Menü

Biografie

StegoErst Schlagzeuger nun Wortakrobat und Amateurgitarrist. Musik ist Leidenschaft und diese Leidenschaft hat Stego ergriffen, ohne vorher zu fragen.

Schon vor dem ersten Barthaar wurden Lieder komponiert und im selbstgebastelten Studio zwischen Apfelharassen und Spinnenfamilien aufgenommen. Nach 2 Demotapes entstand das Debutalbum "Sohn vom Pfarrer", der kreative Überschuss wurde verarbeitet auf der Weihnachtsplatte "Lüchtschrift". 6 Monate Afrika und eine kreative Auszeit führten schlussendlich in das Studio zu Urs Tanner in St.Gallen, in welchem das neuste Werk "Polaroid" entstand.

Der Name kommt nicht von ungefähr, die Polaroid Kamera immer wieder als Begleiter um den Hals gehängt. Die 11 Songs sind Momentaufnahmen aus dem Leben, geschildert mit Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit gleichzeitig, begleitet von musikalischer Vielfalt und Eigenheit. "Eifach ächt, oder" würde der Künstler sagen.

Und das war erst der Anfang. Kreativität kennt keine Grenzen und genau diese Freiheit will Stego bis zum Letzten auskosten.

Musik & Videos

Polaroid

Polaroid Album - Stego
Digital Physisch

Sohn vom Pfarrer

Sohn vom Pfarrer Album - Stego
Digital

Lüchtschrift

Lüchtschrift Album - Stego
Digital (gratis)

Polaroid
Lüchtragete
Weniger isch meh
Oceans
Kiddies
Heiwäg
Rap ist...

Konzert

Meine nächsten Konzertdaten findest du hier:


Kontakt

Mit unten stehendem Kontaktformular kannst du ganz einfach mit mir in Kontakt treten.

Stego

Zum Seitenanfang